Deutsche Gedichte

 

Lisa - Photo Guido Comin PoetaMatusèl

 

EIN GANZ GEWÖHNLICHER TAG IM LEBEN

Morgens kommt der Tod
in heißen Kübeln – so sterben
junge Amseln morgens früh.

Nachmittags? Der Eismann
kommt wie üblich, trotz
schlechtem Wetter und
schlechter Karburierung.

Abends heißt das immer
Gulaschsuppe „An der Kerze“
und bitte, bitte, die Mädchen,
bitte, nicht berühren, nie!

Später, nachts am Rhein
Polizisten stellen Fragen
um Zigeunern und Zellen
schon lange abgesaugt.

Dann im Bett, kann der
müde Eismann manchmal
sogar ein bisschen schlafen,
aber träumen wird er nicht.

 

 

 

EINE STIMME (VIELLEICHT) WIRD DICH RETTEN

Warum hast du nach
meiner Traurigkeit gefragt?
Warum hast du gesagt:
„Gewiss, glücklich ist keiner“?

Hilflos sind deine Augen und
sie haben mich gesucht,
sie haben mich sogar erreicht.
Durch Wein und Rauch und Lärm.

Sie haben mich gebeten,
um Gnade, um Verständnis;
vielleicht um etwas Liebe.
Durch Lärm und Rauch und Wein.

Ich hatte keine Ahnung
und hätte auch nie versucht
Probleme zu verstehen,
die mich gar nichts angehen.

Du bist es! Du bist allein
und traurig – ich nicht.
Und Rauch hilft nichts,
und auch nicht Wein.

Aber, vielleicht ein Lied …

 

 

 

GAR NICHT ZWEIFELHAFT

Wäre es wirklich viel zu dumm,
wenn ich jetzt dir sagen sollte,
dass ich dich einfach liebe?
– Nein, so etwas ist nie dumm,
weil es ist, einfach, was es ist!

 

 

 

ÜBER SAND UND MEER

Über die ganze Stadt
werde ich dich suchen,
obwohl ich weiß schon,
dass ich werde dich
nicht finden, nicht einmal
wenn ich fliegen könnte,
wie diese Mittelmeermöwe.
Doch weiter muss ich suchen,
dahin, wo deine Sonne ist roter:
das darf ich nicht vermeiden!

 

 

 

DURCHEINANDER DER SEELE

Warum sind Rollläden geschlossen,
warum ist der Häher geflogen,
warum ist alles traurig geworden,
und die Elstern ganz umgezogen?

Warum wurden Strandmatten vergessen,
rote Drinks nicht mehr fertig getrunken,
Sonnenschirme bloß abgekommen
und Nachbarn nicht mehr eingeladen?
Jetzt muss eine Seele noch leiden …

 

 

 

SO BIST DU …

Wie der Morgen in den Bergen,
wie Gewässer in der Wüste,
wie die Sonne Tag für Tag,
wie ein Blasen frischer Luft …

Alles bist Du, einfach,
und ich bin, einfach – NICHTS!

 

(an Julia B. gewidmet)

 

 

 

Deine Augen − grün −
sind echte frische Tropfen,
Geschenk vom Himmel!

 

(haiku, an Stefanie R. gewidmet)

 

Occhi di ragazza - Foto Guido Comin

 

Copyright © 2013 Guido Comin PoetaMatusèl – Belluno, Italy. All rights reserved.

 

 

 

.

6 commenti su “Deutsche Gedichte

  1. anonymous ha detto:

    I just want to tell you that I am beginner to blogging and site-building and truly savored you’re blog. More than likely I’m want to bookmark your website . You definitely come with good posts. Bless you for revealing your blog.

    • PoetaMatusèl ha detto:

      Blogging is great, whatever you write about, so do keep up the goooood WORD!! I only occasionally write in English any more, but there are other poems scattered around the blog and in some collections listed in the top menu. Thanks again! :O)

  2. More hints ha detto:

    I simply want to mention I am very new to blogging and site-building and certainly savored you’re web blog. Probably I’m likely to bookmark your site . You amazingly have fantastic stories. Appreciate it for sharing your web site.

  3. eebest8 michael ha detto:

    “Wow, marvelous blog layout! How long have you been blogging for? you made blogging look easy. The overall look of your site is fantastic, let alone the content!”

    • PoetaMatusèl ha detto:

      I’m grateful for your comments! I only occasionally write in English any more, but there are other poems scattered around the blog and in some collections listed in the top menu. Thanks again! :O)

  4. sb game hacker ha detto:

    Very descriptive blog, I loved that bit. Will there be a part 2?

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato.